English     Francais

Neues Projekt in Manila: Unterricht in Malate


Bilder: Spass beim Englischunterricht in Malate!

 

Malate ist eines der Viertel in Manila, in denen die Menschen von extremer Armut betroffen sind, die älteren Mädchen als Prostituierte arbeiten und viele der Kinder auf der Straße leben. Jede Nacht müssen sie sich einen sicheren Ort suchen, um ihren Pappkarton auszurollen, auf dem sie schlafen. Tagsüber spielen und betteln Sie in den Straßen von Malate.

 

"Hey you! Money!", sind manchmal die einzigen Worte, die die Kinder im Englischen kennen, obwohl in den öffentlichen Schulen auf Englisch unterrichtet wird. Im Allgemeinen sprechen Filippinos sehr gut Englisch, Kinder, die jedoch nie zur Schule gegangen sind oder die die Schule abgebrochen haben, sprechen oft schlecht oder kein Englisch. Als Erwachsene haben sie deshalb geringe Chancen eine Anstellung zu finden.

 

Während meiner Aufenthalte in Malate lernte ich einige der Straßenkinder kennen und merkte, dass sie außer Fähigkeiten wie Mathe und Englisch vor allem beachtet werden wollen und es ihnen gut tut, dass sich jemand um sie kümmert. Deshalb rufen wir den "Freiwilligen Unterricht“ ins Leben. Jeden Morgen bringen wir den Kindern zwei Stunden lang Grundlagen bei, spielen mit ihnen und helfen ihnen mit kleinen Problemen so gut wir können. Sie wissen, wo sie uns finden können und dass sie bei uns in Sicherheit sind. Der Unterricht findet immer am gleichen Ort und zur gleichen Zeit statt und als Tafel benutzen wir einen Pappkarton mit Filzstiften. Einmal pro Woche werden wir gemeinsam mit den Kindern kreativ sein und zum Beispiel Bilder mit Kreide auf die Straße malen. Wir werden auch über die Umwelt sprechen, wie man das Viertel zu einem schöneren Ort machen kann und wie man zum Beispiel Müll vermeidet. Obwohl das für diese Kinder eher ein Luxusproblem ist…

 

Unsere Freiwilligen werden sorgfältig ausgewählt und somit wird gewährleistet, dass sie gut zu den Kindern passen, damit diese vom Unterricht profitieren und eine gute Zeit haben.

 

 

Bitte bewirb dich frühzeitig, falls du an einer Mitarbeit in diesem Projekt interessiert bist!

 

© 2016 - Connect Minds 4 Change